PLANUNG - BERATUNG - UMSETZUNG Besuchen Sie unsere Partner - Ausstellungen in:   Hagen – Iserlohn – Lüdenscheid - Drolshagen - Wuppertal Startseite Leistungen Von A - Z Service vor ort Referenzen Galerie Jobs Kontakt Impressum
Mitglied bei der:
Abgehängte Decken
Von A - Z
Abgehängte Decken werden mithilfe einer Unterkonstruktion aus Metall oder Holz an die vorhandene Rohdecke montiert. Zur Bekleidung der Unterdecke werden Gips- oder Mineralfaserplatten sowie Metallpaneele und -kassetten verwendet, die neben den rein funktionalen Aufgaben, wie z.B. Akustik und Brandschutz, unzählige Gestaltungsmöglichkeiten zulassen. Die Oberflächen der Deckenelemente bieten zahlreiche Varianten an Lochbildern, Strukturen und Dekoren. Vorteile: - Zeitaufwändiges Spachteln der Rohdeckenunterseite entfällt - Unebenheiten werden problemlos ausgeglichen - Einfache, nicht sichtbare Verlegung von elektrischen und lüftungstechnische Leitungen im   Deckenhohlraum - Integration von Beleuchtungskörpern, Sprinkleranlagen, Lautsprechern - Verringerung der Raumhöhe  je nach Bedarf - Unterschiedliche Funktionen möglich (Akustik, Schall- und Brandschutz, Kühl- und Heizfunktion) - Großer Gestaltungsspielraum
Abgehängte Decken